Rufen Sie uns an: 555-555-5555
BLANK ROWS


   Stiftung
   Herdforschung
   Rosemarie Mieg

Rosemarie Mieg (1928-2000)

Rosemarie Mieg hat sich Zeit ihres Lebens als Zahnärztin mit der Untersuchung der Zusammenhänge zwischen Erkrankungen der Zähne und Erkrankungen des übrigen Körpers beschäftigt. In einigen Fällen erwies sich eine Zahnerkrankung als ursächlich für weiteres körperliches Leiden. Mit ihrem Wissen und ihrer Erfahrung hat Frau Mieg vielen Patienten helfen können, deren Leiden von anderen Ärzten als unbehandelbar angesehen wurde. Die Stiftung soll das Wissen über die Zusammenhänge zwischen Erkrankungen der Zähne und Erkrankungen des übrigen Körpers fördern (sog. Herdforschung).
Weiterlesen

Information

Adresse: Stiftung Herdforschung Rosemarie Mieg
       c/o Prof. Mieg, Uhlandstr. 45, 10719 Berlin
E-Mail:   stiftung@herdforschung.de
Telefon:  030-28387286
Weiterlesen

Die Stiftung wurde  im Jahre 2002 gegründet und von der Regierungsbehörde Karlsruhe als gemeinnützige Stiftung anerkannt • Vorstand: Prof. Dr. Harald Mieg, Berlin; Florian Kubitzek, München; Bettina Mieg, Vachendorf • Kuratorium: Dr. Jochen Gleditsch, Wien; Dr. Margarete Mieg, München • Sitz der Stiftung ist Mannheim.

Stiftungszweck

(1)    Zweck der Stiftung ist die Förderung von Wissenschaft und Forschung auf dem Gebiete der Herdforschung. Die Stiftung soll ...
-    gezielt die wissenschaftliche Forschung auf diesem Gebiet fördern;
-    Möglichkeiten und Grenzen der Herdforschung der Öffentlichkeit
      bekannt machen;
-    Leitlinien für die Praxis setzen.

(2)    Der Stiftungszweck wird insbesondere verwirklicht durch ....
-    Durchführung von wissenschaftlichen Veranstaltungen und
      Forschungsvorhaben;
-    Vergabe von Dokumentations- und Forschungsaufträgen;
-    Gewährung von Stipendien;
-    Errichtung eines Kontaktnetzes von Praktikern und Forschern,
      die der Herdforschung nahestehen.

Weiterlesen
Share by: